NANU Nacht im Botanischen Garten am 07. Juli 2018


 

Bericht:

Zum zweiten Mal beteiligten wir uns mit einer kleinen Pilzschau an der langen Nacht des NANU (Netzwerk Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung). Wegen der Jahreszeit mussten wir wieder auf unsere Pilzmodelle zurückgreifen, die aber im echten Mooss kaum von echten Pilzen zu unterscheiden waren. Das Interesse war wieder sehr groß, sodass unser Team laufend beschäftigt war, Fragen zu beantworten. Gegen 22.00 Uhr konnten wir unseren erfolgreichen Abend beenden.

Günther Groß

Bilder:

desc desc
desc desc



 

 

Zum zweiten Mal beteiligten wir uns mit einer kleinen Pilzschau an der langen Nacht des NANU (Netzwerk Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung). Wegen der Jahreszeit mussten wir wieder auf unsere Pilzmodelle zurückgreifen, die aber im echten Mooss kaum von echten Pilzen zu unterscheiden waren. Das Interesse war wieder sehr groß, sodass unser Team laufend beschäftigt war, Fragen zu beantworten. Gegen 22.00 Uhr konnten wir unseren erfolgreichen Abend beenden.

Bookmark and Share